[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4752: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4754: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4755: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4756: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
Stafford Hockey Club • View topic - ckseite durch eine verst
1 post Page 1 of 1
Postby Labi1995 » Fri Jan 18, 2019 6:40 am
Ich bin ein wenig überrascht, dass Brooks dieses neueste Farbschema (orange und gelb) für den Launch herausgebracht hat. in Anbetracht dessen, dass sie bereits vorhatten, das Modell zu t?ten. Es sieht also so aus, als ob Brooks keine Optionen für "mitten auf der Stra?e" übrig l?sst. Leichte und minimalistischere Design-Trainer wie der Launch sind die einzigen Optionen, bei denen die Pure Line mit niedrigem Fersenabsatz oder der st?rker aufgebaute und schwerere "traditionelle Trainer" zum Einsatz kommt ”Modelle. Ihr Kundendienstmitarbeiter best?tigte diese Lücke in ihrem Produktangebot und sagte mir, ich solle für zukünftige Aktualisierungen der Pure-Linie dranbleiben, dass MIGHT n?her an das ehrwürdige Launch-Modell herankommt. “
Nun, der Launch ist kein Schuh, den ich in diesen Tagen laufe, und der Green Silence ist auch nicht, aber beide haben einen Platz in meiner Laufgeschichte und insbesondere der Launch war ein guter Schuh. Es füllte diese Nische zwischen traditionellem Trainer und leichtem Rennfahrer, und es hat mir gut getan, w?hrend ich zu Fu? auf den Beinen war. Ich war überrascht, dass weder Launch noch Green Silence in den letzten zwei Jahren (au?er neuen Farboptionen) aktualisiert wurden - dies ist heutzutage ziemlich ungew?hnlich. Vielleicht war es ein frühes Warnzeichen für ihren bevorstehenden Untergang. Ich kenne immer noch viele L?ufer, die beide Schuhe verwenden und sch?tzen, aber in einem Markt, in dem der Erfolg von Laufschuhen wahrscheinlich mehr von Einkaufszentren und Sportgesch?ften der ?Big Box“ als von Verk?ufen an L?ufer abh?ngt, war der Gewinn Für Brooks reicht es nicht aus, diese Schuhe in seiner Linie zu halten. Als L?ufer ist das vielleicht das, was mich am meisten traurig macht. Pers?nlich h?tte ich Brooks gerne den Launch auf einen 8-mm-Versatz fallen lassen, dadurch ein wenig mehr Gewicht abschaffen und ihn als einen leichteren Wettbewerber in einer Art Schuh positionieren Der kürzlich ver?ffentlichte und neue 8-mm-Drop von Saucony Ride 5. Jedenfalls, wenn Sie ein Fan des Brooks Launch oder des Green Silence sind, sieht es so aus, als ob es Zeit w?re, sich einzudecken, bevor sie verschwunden sind. Oder vielleicht müssen wir eine Kampagne "save the Launch!" Starten. Was denken Sie? In den letzten Jahren wurde viel diskutiert und diskutiert, wie verschiedene Aspekte der Laufform zu einem erh?hten Verletzungsrisiko bei L?ufern beitragen k?nnen. Ein Aspekt der Form, der oft als bedeutendes Nein bezeichnet wird, ist übertrieben. Das hei?t, L?ufer sollten ihren Schritt nicht verl?ngern, indem sie mit dem Fu? aussto?en und mit einem anf?nglichen Kontaktpunkt landen, der zu weit au?erhalb des K?rpers liegt. Wenn der Schritt verl?ngert werden soll, tun Sie dies besser auf der Rückseite durch eine verst?rkte Hüftextension. Eine Reihe von Studien haben jedoch gezeigt, dass die Verringerung der Schrittl?nge oder die Erh?hung der Trittfrequenz (Schritte / Minute) die Belastung der Knie und der Hüften verringern kann (zusammenfassend) Einige davon in Kapitel 8 meines Buches) und somit die Anpassung der Formation auf ?nderungen der Schrittl?nge werden als potentieller Nutzen bei der Behandlung und / oder Pr?vention einiger Arten von überlastungsverletzungen betrachtet (z. B. Tibia-Stressfraktur, anterior) Knieschmerzen). In einer kürzlich von Elizabeth Chumanov von der University of Wisconsin angeführten Studie sollte untersucht werden, wie sich die Muskelaktivit?t in den unteren Extremit?ten mit zunehmender Schrittfrequenz ?ndert (was kürzeren Schritten entspricht). Die Studie tr?gt den Titel "?nderungen der Muskelaktivierungsmuster bei zunehmender Trittfrequenz" und wird in der Zeitschrift Gait & Posture ver?ffentlicht. Es ist eine coole kleine Studie und sehr relevant für die laufende Debatte über die Form.
1 post Page 1 of 1

Login

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron